FAQ

Hier bekommen Sie Anworten auf häufig gestellte Fragen

„Warum haben wir noch keine E-Mail von Ihnen bekommen?“

Grundsätzlich antworten wir innerhalb 48 Stunden auf eine E-Mail, entweder telefonisch – geht am schnellsten – oder auf dem elektronischen Weg.
Aber! Leider markieren sehr viele E-Mail-Programme oder E-Mail-Provider (T-Online, GMX, 1& 1, Web, Google etc.) solch eine beantwortete Nachricht als Spam-Mail. Dies hat zur Folge, dass entweder unsere Antwortmail erst gar nicht von Ihrem E-Mail-Programm bei Ihrem Provider abgerufen werden konnte. Oder Ihr E-Mail-Programm verschiebt unsere E-Mail beim Abrufen Ihrer Mails umgehend in den Spamordner, bzw. löscht die Nachricht direkt.
Unser TIPP!
Bitte, schauen Sie unbedingt täglich in den Spamordner oder den Ordner mit gelöschten Mails auf Ihrem PC, evt. auch bei Ihrem Provider. Sie werden staunen, wie viel verschollen geglaubte Nachrichten Sie entedecken werden
Übrigens! Häufig „verschwinden“ E-Mails bei Anbietern, die kostenlose elektronische Postfächer anbieten.

„Ab wie viel Personen kochen Sie?“

Ab mindestens 25 Personen/Erwachsenen bereiten wir Ihnen individuelle Speisen/Buffets zu.

„Haben Sie auch Servicekräfte?“

Aus steuerrechtlichen Gründen haben wir kein Servicepersonal. Bei an Bedarf an Servicekräften verweisen wir auf professionelle Unternehmen.  Gerne geben wir Ihnen die Adressen weiter oder Sie Fragen einfach einmal in Ihrem Freundeskreis nach. 

„Haben Sie Geschirr, Zelte Tische usw. zum Verleihen?“

Aus steuerrechtlichen Gründen haben wir keinen Verleih von Mobilar, Zelten oder Geschirr.
Bei Bedarf arbeiten wir auch hier mit professionellen Unternehmern zusammen. Gerne geben wir Ihnen die Adressen weiter. 
Bevor Sie jedoch einen Geschirrverleiher suchen, fragen Sie zunächst am Veranstaltungsort genau nach, ob und in welchem Umfang Ihnen Geschirr zur Verfügung gestellt wird, bzw. welche Kosten für Geschirr evtl. zusätzlich fällig wären.
Feiern Sie in einem Weingut, so sollten dort ausreichend Geschirr sowie Tische und Stühle vorhanden sein.
Wenn aber auch hochwertiges, Einweggeschirr eine Alternative sein sollte, dann sprechen Sie uns an. Dieses können wir Ihnren günstig anbieten.

„Können Sie uns eine Preisliste schicken?“

Auf der Seite „Buffets“ finden Sie verschiedene Buffets mit Preisangaben.
In der Regel beträgt der Menüpreis pro Person zwischen 30,-€ und 36,-€/Pers.
Nehmen Sie für eine schnelle Kalkulation einfach mal einen durchschnittlichen Preis von 33,-€/Person.
Eine Gesamtpreisliste haben wir nicht, da jede Bestellung von Speisen individuell zusammengestellt und kalkuliert wird. Weiterhin ist der Gesamtpreis abhängig von der Location, wo Sie feiern. 

„Können Sie uns ein Angebot schicken?“

Bevor wir Ihnen Ihr persönliches Angebot erstellen können, benötigen wir Ihre Hilfe.
Dazu bitten wir Sie zunächst das Formular auf der Seite Kontakt KOMPLETT auszufüllen und uns zu senden.
Bitte geben Sie unbeding eine Telefonnummer an, damit wir Sie bei Fragen zurückrufen können.
Kopieren Sie einfach die gewünschten Speisen aus unseren Buffet-Vorschlägen (spart das Abtippen) und schicken Sie uns Ihre Auswahl per E-Mail.
Wir werden Ihnen dann kostenlos und unverbindlich ein passendes Menü/Buffet zusammenstellen.

„Wann können wir zur Beratung einmal zu Ihnen kommen?“

An den folgenden Tagen können Sie – nach vorheriger Terminverinbarung – gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch zu uns nach Nack kommen:
Dienstag, Mittwoch oder Donnerstag.
Je nach Auftragslage ist evt. auch ein anderer Tag möglich.
Rufen Sie einfach bei uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

„Wie berechnen Sie den Menü/Buffet-Preis, pauschal oder pro Person?“

Pro Person.

„Welchen Menüpreis berechnen Sie für Kinder?“

a) Kinder von 3-12 Jahre = halber Menüpreis.
b) Kinder ab 13 Jahren = Teenager = normaler Menüpreis.

„Bis wann brauchen Sie die endgültige Personenzahl für die Feier?“

Damit wir Ihre Feier optimal planen und durchführen können, benötigen wir die genaue Personenzahl bis spätestens 10 Tage vor dem Veranstaltungstag.

„Wann kommen Sie um das Buffet aufzubauen?“

Normalerweise sind wir ca. 45 min vor dem Menü-Beginn am Veranstaltungsort. 
In diesem Zusammenhang sei erwähnt, dass zum schnellen und reibungslosen Entladen unseres Firmenfahrzeuges ein freier Parkplatz direkt vor Ort zwingend notwendig ist.

„Bringen Sie das Vorlegebestck fürs Buffet mit?“

Ja.

„Bringen Sie kleine Schildchen mit der Bezeichung der Speisen am Buffet mit?“

Ja.

„Brauchen Sie Strom am Buffet, z.B. für die Warmhaltegeäte?“

Evtl. eine Steckdose 230 Volt für einen elektrischen Suppentopf oder ein elekt. Chafing Dish für die Saucen.

„Brauchen Sie Wasser für die Warmhaltegeäte?“

Ja, aber unbedingt warmes Wasser.

„Müssen wir das Buffetgeschirr spülen?“

Ja. Grundsätzlich wird unser Buffetgeschirr gereinigt zurückgegeben, bzw. abgeholt.
Sollte eine Reinigung des Buffetgeschirrs am Veranstaltungsort nicht möglich sein, so wird dieses, gegen eine Spülpauschale, ungespült entgegengenommen.

„Was passiert mit den Speisen, die am Buffet übrig bleiben?“

Alle Speisen, die am Buffet übrig bleiben dürfen Sie selbstverständlich mitnehmen.
Also! Denken Sie bitte an Behältnisse, wie Plastikbehälter oder Töpfe.

„Wann holen Sie Ihr Buffet-Geschirr wieder ab?“

Dies ist abgängig vom Veranstaltrungsort, d.h., nach Rücksprache mit dem Verantwortlichen der Location.
a) Bei Feiern am Freitag erfolgt die Abholung in der Regel am nächsten Tag, d.h. samstags.
b) Bei Feiern am Samstag entweder sonntags oder montags – je nach Veranstaltungsort.
An beiden Tagen jedoch grundsätzlich morgens. Sonntags zwischen 9:00 und spätestens 11:00 Uhr.

„Müssen wir eine Anzahlung vornehmen?“

Ja, eine Reservierungs-Anzahlung. 

„Müssen wir bei Lieferung gleich bezahlen?“

Nein. Sie bekommen nach der Feier eine Rechnung. Anschließend überweisen Sie den Betrag auf unser Konto oder Sie bezahlen bar. Zahlungsziel ist grundsätzlich innerhalb 8 Tagen nach der Veranstaltung.

„Können Sie uns einen guten Konditor empfehlen?“

Ja, das können wir. Der Konditor unseres Vertrauens kommt aus Kirchheimbolanden.
Er heißt Herman Enkler, ist Konditormeister und Inhaber vom
„Café Conditorei Confiserie Enkler“
Vorstadt 2
67292 Kirchheimbolanden
Telefon 06352-2366
www.cafe-enkler.de
Hier bekommen Sie neben erstklassigen Kuchen und Torten auch individuelle Hochzeitstorten und selbstgemachte Pralinen.
Auch wir können den „süßen Versuchungen“ häufig nicht wiederstehen 🙂

Sollten Ihrer Meinung nach auf dieser Seite noch weitere, wichtige Fragen beantwortet werden so, teilen Sie uns dies einfach mit. Am einfachsten geht dies über unser Kontakt-Formular oder über das gute, alte Telefon.